Lufttüchtigkeitsprüfung (ARC)

Lufttüchtigkeitsprüfung (ARC)

Flugzeuge innerhalb des Zuständigkeitsbereichs der EASA müssen jährlich überprüft werden. Dies gilt für im Schweizer Register eingetragene und in den EASA-Mitgliedsländern registrierte Flugzeuge des Anhangs I. Wir haben das Privileg Part Part Subpart I, das uns erlaubt, Lufttüchtigkeitszeugnisse oder Empfehlungen herauszugeben. Die regelmäßige Überprüfung der EASA kann innerhalb von 90 Tagen nach Ablauf des Lufttüchtigkeitszeugnisses (ARC) erfolgen. Ein Flugzeug, dessen Prüfungsbescheinigung nicht mehr gültig ist, kann nicht mehr fliegen.Unsere ARS (Airworthiness Review Staff) Inspektoren stehen zu Ihrer Verfügung, um einen Termin zu vereinbaren und die ARC Ihres Flugzeugs durchzuführen. Ihre Koordinaten sowie ihre Standorte finden Sie unter den Menüs Flugzeug / Segelflug / Helikopter.Am Ende der Prüfung wird das Lufttüchtigkeitszeugnis F15b (Gültigkeit 1 Jahr) von uns ausgestellt. Für den Fall, dass Ihr Flugzeug von unserer CAMO verfolgt wird, ist diese Überprüfung in Ihrem Vertrag vorgesehen.